Über Perla Magica und mich


 

 

 


  • Wer ich bin...

Mein Name ist Elke. Ich habe vor einigen Jahren zu einem faszinierenden Hobby gefunden, das mich nicht mehr loslässt und dessen Ergebnisse ich euch hier gerne vorstellen möchte.

 

  • Wie alles begann...

Meine Hände waren immer schon gerne beschäftigt. Sie haben Volleyball gespielt, sich an Kletterfelsen festgehalten, ein Kind liebevoll versorgt, Meerschweinchen gestreichelt und auf Djemben getrommelt...

Nur ... ich konnte es nie sehen hinterher.


Ich hatte einfach Lust als Ausgleich zu meinem Berufsalltag als Sozialarbeiterin mal etwas zu tun, bei dem man den Erfolg anfassen kann.

Etwas entstehen lassen, wachsen sehen, kreieren, ihm meine persönliche Note geben ...

 

Und es machte Spaß!

Also machte ich weiter und weiter. Besorgte Menschen um mich meinten sogar, ich sei süchtig nach Perlen. Das ist natürlich überhaupt nicht wahr ;-)

Aber ich freue mich darüber, was meine Hände so alles zaubern können. Also mache ich weiter.

 

Einige der erwähnten besorgten Menschen kamen auf die Idee, ich sollte meine Werke verkaufen, eine Homepage eröffnen und sie dort präsentieren.

Nach anfänglichen Bedenken gab ich mich geschlagen und hier ist sie ... meine erste Homepage!


 

  • Woher der Name Perla Magica kommt...

 

Mit ein bisschen Fantasie kann man sicher auf die Bedeutung des Namens Perla Magica kommen, auch ohne ein Sprachengenie zu sein.

Nur eines sei hier erwähnt. Ein lieber Freund aus einem fernen Land riet mir zu diesem Namen. 

 

Übrigens, der Name hat eigentlich gar nichts mit der nordamerikanischen Pflanze zu tun.

Obwohl ... ? Man nennt diese ja auch "die schwarze Perle für ein langes Leben".

Passt doch!

 

  • Was daraus wird...

... werden wir sehen.

 

  • Was mich freut...

... wenn meine Werke dir gefallen

... wenn du mich weiter empfiehlst

... wenn du einen Eintrag im Gästebuch hinterlässt

... und natürlich wenn etwas für dich dabei sein sollte.

    

    DANKESCHÖN für dein Interesse!

 


 

 

Hier sitze ich